StartseiteKunstVitaHeine-Kunst-Kiosk 2009 -2013Heine-Kunst-Kiosk 2013 bis...ArchivMalschule CronenbergHeine-Kunst-Kiosk

Heine-Kunst-Kiosk 2009 -2013:

C.Herrero-Laffin, trabajdoras del mundo

die sieben Schönheiten der Wichlinghauser Straße

Martin Smida - König Fisch

Barbara Commandeur - Retrospektive

Angekommen in Wuppertal - Tokiko Yukawa

Demoiselles und Fräuleins...

Peter Amann - der Wind zieht seine Hosen an..

Jule Steinbach - putzmunter

Monika Suchy - Künstlerportraits

Angekommen in Wuppertal - Ornella

...badet sich die schöne Elfe

Ruth Velser - Harry Heinrich Henri Heine

Ullla Schenkel - Das Narrenkleid

Angekommen in Wuppertal - Rajmonda

Dominik Hebestreit - Das Ideal

Angekommen in Wuppertal - Medya

Streuf streift Heine

Doris Oberschachtsiek - Fußgefasst

Petra Mohr - Chor

Vorwärts und nicht vergessen

Boris Meißner - Wovor wir uns fürchten

Barbara Held - Brauchen wir Helden ?

Vorsicht Heine!

Heinrich Heine in Wichlinghausen

Konzept

Allgemein:

Startseite

Eröffnung: Freitag, 07. September 18 Uhr
Bilder von Shahin Damizadeh
und Textcollagen von Mitch Heinrich, Lautpoet, Performance-Literat, Entdecker von Lallphabeten u.v.a.m.

Dauer: bis Mittwoch, 19. September 2012

die in Wuppertal lebende iranische Künstlerin Shahin Damizadeh zeigt schemenhafte Silhouetten von Frauen. Die Identität ihrer meist erdfarbig gehaltenen Gestalten scheint hinter der Dekonturierung durch ihre Kleidung (Tschador) zu verschwinden. Die Arbeiten der Künstlerin illustrieren nicht Heines Gedichte sondern setzen ihnen etwas Fremdes/Eigenständiges entgegen.

Dauer: bis Mittwoch, 19. September 2012

Foto: Frank Becker